So bringst du Augenpads wie ein Profi an

Wimpernbehandlungen, wie Extensions, Färben, Entfernen und Laminieren, erfordern nicht nur eine qualifizierte Ausführung, sondern auch hochwertige Produkte – eines davon sind Hydrogel Augenpads. Patches können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden. Neben dem Schutz haben sie auch andere Funktionen. Warum sind sie ein wichtiges Tool? Wie wendet man sie an? Gehen wir tiefer in dieses Thema ein.

Was sind Augenpads?

Während der Wimpernarbeit werden Pads angebracht, um die unteren Wimpern zu isolieren. Hydrogel Pads sind wahrscheinlich die beliebteste Variante. Diese Augen Gel-Pads werden am häufigsten von Stylisten für Wimpernverlängerungen, -entfernungen und Wimpernliftings verwendet. Das Herzstück eines solchen Wimpernprodukts ist ein medizinisches Polymermaterial mit einem Hydrogel im Inneren. Sie werden überwiegend in Weiß produziert, was dem Wimpernstylisten die Arbeit erleichtert. Die Wimpern heben sich sehr gut von dem hellen Hintergrund ab. Die Eyepads lösen sich bei Behandlungen nicht von alleine und stören nicht, sie sind angenehm zu tragen. Die Wahrscheinlichkeit einer allergischen Reaktion ist sehr gering. Sie sind in verschiedenen Parametern verfügbar. Es gibt auch dickere, aber das hängt von der Menge des Gels im Pad ab. Es gibt auch ultradünne Produkte. Solche Pads sind auch praktisch, weil sie keine Rückstände auf der Haut hinterlassen. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Eye Pads eine wohltuende Wirkung auf die Augenlider haben. Die Haut wird weicher und glatter. Augen Gelpads können Vitamin E und Kollagen enthalten. Sie nähren und befeuchten die Haut während der Behandlung.

Wozu dienen Augenpads?

Augenpads sind ein wichtiger Bestandteil der Wimpernbehandlung. Sie werden in der Vorarbeit verwendet, um die unteren Wimpern von den oberen zu isolieren. Eye Pads werden auf den unteren Augenlidbereich aufgetragen. Es ist sehr wichtig, bewährte und qualitativ hochwertige Produkte zu verwenden, da die dünne Haut um die Augen sehr leicht zu verletzen ist. Die Eyepads werden entlang der Wasserlinie.

hydrogel eye patches

Verschiedene Materialien

Die Pads können aus folgenden Materialien hergestellt werden:

  • Papier: Dies sind die preisgünstigsten Arten von Augenpads. Sie sind Einwegartikel und haben eine klebrige Schicht. Sie haben keine Pflegefunktion.
  • Hydrogel Augenpads: Sie sind mit Fettsäuren und Extrakten gefüllt. Aufgrund ihrer Struktur haften sie fest an der Augenoberfläche. Sie haben eine nährende und pflegende Funktion. Unserer Meinung nach sind das die besten Produkte. Wir empfehlen dieses Pads-Material für Wimpernbehandlungen zu verwenden.
  • Silikon: Sie sind wiederverwendbar und rutschfest.

Verschiedene Arten von Augen-Pads

  • Einweg: Sie werden normalerweise in Packungen mit 10 bis 100 Stück verkauft. Es ist die hygienischste Option für Schönheitssalons.

  • Wiederverwendbare Augen-Pads: Wiederverwendbare Eyepads werden meist paarweise verkauft. Nach der Arbeit muss es mit Wasser abgespült und mit Desinfektionsmitteln gereinigt werden.

Warum sind Augenpads so wichtig?

Bei diversen kosmetischen Behandlungen (Wimpernverlängerung, Wimpernlifting, Wimpernfärben, Entfernung) muss darauf geachtet werden, dass die obere Wimpernreihe von der unteren getrennt wird. Dies muss aus mehreren Gründen erfolgen. Bei der Wimpernverlängerung arbeitet die Stylistin mit einem speziellen Kleber, der direkt auf die Wimpern aufgetragen wird. Es ist wichtig, die unteren Wimpern zu trennen, damit der Kleber die obere und untere Wimpernreihe nicht zusammenklebt.

eye pads extensions

Ein weiterer Grund für die Verwendung von Hydrogel-Eyepads besteht nicht nur darin, eine angenehme Arbeitsumgebung zu schaffen, sondern auch die Sicherheit des Kunden zu gewährleisten. Sie schützen die Haut um die Augen vor Schäden und dem Eindringen von Farbpigmenten während des Eingriffs. Jeder Stylist weiß, dass der Anfang jeder Prozedur das Anbringen von Patches ist. Der Vorgang muss sehr einfach gekonnt umgesetzt werden.

So bringst du die Pads unter den Augen richtig an

Bei Wimpernbehandlungen verwenden Stylisten Pads für die unteren Augenlider. So funktioniert es:

  • Vor dem Auftragen wird die Haut vorgereinigt. Verwende ein Wimpernshampoo. Nachdem die Oberfläche getrocknet ist, starte mit der Fixierung der Augen-Pads.
  • Die Verpackung wird erst kurz vor der Anwendung geöffnet.
  • Die Pads werden auf die Haut unter dem unteren Augenlid aufgetragen. Die Augen des Kunden sollten möglichst offen sein. Trenne die unteren und oberen Wimpern mit einem speziellen Kamm. Achte besonders auf die Haare in den Augenwinkeln. Damit sie viel fester auf der Haut haften, empfiehlt es sich, ein kleines Stück Medizinklebeband an den inneren und äußeren Ecken des Pads zu befestigen.
  • Für eine bessere Passform sollten die Enden des Polsters eng an der Haut anliegen. Klebe das Pad ohne die Wimpern zu berühren über die gesamte Länge des Haarwuchses auf das obere Augenlid. Die Basis schafft es, alle Nährstoffe abzugeben, daher macht es keinen Sinn, das Pflaster zu stark zu drücken.
  • Glätte Falten und Blasen. Der Kunde soll sich wohl und entspannt fühlen.
  • Entferne die Augengel-Pads nach der Wimpernbehandlung vorsichtig. Ziehe den äußeren Rand von der Schläfe zur Nase und vorsichtig nach oben.
  • Bedenke, dass gebrauchte Pads Einwegartikel sind. Sie sollten nach jeder Behandlung sofort entsorgt werden.

Wie wählt man die besten Augenpads aus?

Als beste Option werden Eyepads aus Hydrogel angesehen, die fusselfrei, dünn und nicht reizend für die Haut sind. Bei Pads ist auch die Klebrigkeit wichtig. Der Komfort der Kundin und die Bequemlichkeit der Arbeit des Wimpernstylisten müssen höchste Priorität haben. Darüber hinaus ist es wichtig, die Qualität der Materialien zu berücksichtigen.

Professionelles Lash Mapping

Korrekte Markierungen sind für eine saubere Wimpernverlängerung sehr wichtig. Viele Wimpernstylisten verwenden Augenpads zur optimalen Führung während der Arbeit. Dies kann das Endergebnis der Arbeit erheblich beeinflussen. Wir empfehlen, die Pads jedes Mal bei jedem Kunden zu markieren. Es macht die Arbeit übersichtlicher und die Geschwindigkeit schneller.

markings eye pads

Vorteile professioneller Hydrogel-Augenpads

  1. Feuchtigkeitsspendend: Sie versorgen die zarte Haut um die Augen mit Feuchtigkeit und Vitaminen. Der Hauptbestandteil ist Kollagen. Meist enthalten sie auch verschiedene Extrakte aus Pflanzen und Früchten.
  2. Verjüngung: Augengelpads vereinen alle modernen wissenschaftlichen Fortschritte auf dem Gebiet der Verjüngung und Regeneration. Es enthält Peptidkomponenten, Kollagen und Allantonin.
  3. Faltenglättung: Ein kleiner „Botox-Effekt“ zeigt sich. Solche Wimpernprodukte enthalten Kollagen. Es ist ein wichtiger Inhaltsstoff zur Stärkung der Gefäßwand und erhöht somit die Elastizität der Haut.
  4. Versorgung der Zellen mit Nahrung: Diese Pads sind gesund. In der Regel werden sie auf Basis des Retinols und anderer teurer Rohstoffe (Pflanzenextrakte, Mineralien) hergestellt. Retinol ist ein Derivat von Vitamin A und kann das Wachstum bösartiger Zellen unterdrücken. Es kann die Arbeit der Talgdrüsen normalisieren, die lokale Immunität der Haut erhöhen und das Gesicht aufhellen und erfrischen.
  5. Entfernung von Schwellungen: Die Augen-Gel-Pads entfernen Schwellungen und dunkle Ringe um die Augen.

Zum Färben von Wimpern

Augenpads sind nicht nur für Wimpernverlängerung, Wimpernentfernung und Wimpernlifting geeignet. Sie können auch zum Färben von Wimpern verwendet werden. Während der Arbeit wird die Haut um die Augen zuverlässig vor Farbstoffen geschützt. Eye Gel Pads sind sicher auf der Haut fixiert und verrutschen nicht. Außerdem ist der kosmetische Effekt zu beachten. Die Pads können Hyaluronsäure enthalten, die dabei hilft, Mimik Falten zu reduzieren. Natürliche Extrakte haben auch eine positive Wirkung auf die Haut.

Probleme, die auftreten können und wie man sie löst

Anfänger haben oft die gleichen Probleme beim Auftragen unserer Hydrogel-Augenpflaster und dies kann manchmal eine Herausforderung darstellen. Wir haben die wichtigsten FAQs vorbereitet:

lashboss

Was tun, wenn das Pad unter den Augen ins Auge sticht?

Das Produkt selbst enthält keine für den menschlichen Körper gefährlichen Inhaltsstoffe. Wenn es auf die Schleimhaut gelangt, verursacht es Beschwerden und vermehrt Tränen aus den Augen des Kunden. Solche Faktoren beeinträchtigen die Arbeit des Stylisten und werden dem Kunden wahrscheinlich nicht gefallen. Dieses Problem kann vermieden werden. Der wahrscheinliche Grund dafür, dass die Kanten ins Auge gelangen, ist, dass das Pad an der falschen Position angebracht wurde. Die Außenkante des Pflasters sollte mit der Basis der Wasserlinie übereinstimmen, diese jedoch nicht überlappen.

Was tun, wenn die Pads nicht kleben und sich ständig ablösen?

Der häufigste Grund für dieses Problem ist schlecht vorbehandelte Haut unter dem Pad. Kosmetika und Fette können die Haftfähigkeit der Klebeseite negativ beeinflussen. Achte darauf, die Haut mit einem Wimpernshampoo vorzubehandeln.

Was tun, wenn die unteren Wimpern ständig aus dem Pad herauskommen?

Dies geschieht, wenn das Produkt falsch aufgetragen wird und sich Blasen auf seiner Oberfläche bilden. Die beste Lösung für dieses Problem ist die richtige Klebetechnik. Trage das Pad zunächst nahe der Wasserlinie auf, damit es alle Wimpern fixiert. Beginne dann mit dem Glätten des Pads, damit sich keine Blasen darin befinden.

Fazit

Hydrogel-Augenpads sind zu einem unverzichtbaren Hilfsmittel für Wimpernbehandlungen geworden. Heutzutage gibt es eine Vielzahl von Produkten. Die besten Augenpads kannst du in unserem Shop kaufen.


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen