Wimpernextensions und Kontaktlinsen

Kontaktlinsen haben mehrere Vorteile gegenüber Brillen, sind aber für die gleichen Zwecke konzipiert. Viele Frauen interessieren sich für die Frage nach der Möglichkeit einer Wimpernverlängerung bei Verwendung von Linsen. Lass uns herausfinden, ob Kontaktlinsen mit Wimpernextensions kompatibel sind.

Warum es möglich ist

Es gibt keine besonderen Kontraindikationen, aber du musst ein paar Dinge beachten:

  • Eine Wimpernverlängerung muss mit hochwertigen Materialien und von einem Profi durchgeführt werden.
  • Um die Augengesundheit zu erhalten, ist es notwendig, ein professionelles Wimpernstudio aufzusuchen. Es besteht die Gefahr, dass das Augenlid beschädigt wird, wenn der Stylist kein Profi ist.
  • Kontaktlinsen sollten vor der Behandlung entfernt werden. Es besteht die Gefahr, dass eine spezielle Lösung oder Klebstoff in die Augen und folglich auf die Linse gelangt. Daher empfehlen wir, Linsen zu entfernen.
  • Kontaktlinsen können die Lebensdauer von Wimpernverlängerungen verkürzen. Beim Aufsetzen von Kontaktlinsen können die Finger an den Wimpern reiben, was die Lebensdauer verkürzen kann.
  • Bei Allergien ist es besser, eine Brille oder Einweg-Kontaktlinsen zu verwenden.
  • Verwende milde Formeln zum Spülen und Aufbewahren von Kontaktlinsen. Sie erodieren den Kleber in geringerem Maße und fallen beim Aufsetzen der Linsen auf die Zilien. In diesem Fall halten die Extensions länger.
  • Reduziere den Kontakt der Wimpern mit Wasser innerhalb von 24 Stunden nach der Behandlung. Sowohl das erste Waschen als auch das erste Aufsetzen von Kontaktlinsen kann frühestens 24 Stunden nach der Verlängerungsbehandlung erlaubt werden. In dieser Zeit trocknet und härtet der Wimpernkleber vollständig aus.

Bevor sich eine Kontaktlinsenträgerin für eine Wimpernverlängerung entscheidet, ist es besser, alle Nuancen zu kennen. Wimpernextensions richten keinen Schaden an. Das Wichtigste ist, alle Hygieneregeln einzuhalten und die Augen einem Profi Wimpernstylisten anzuvertrauen.

Häufig gestellte Fragen zu Wimpernextensions mit Kontaktlinsen

Kann ich Kontaktlinsen mit einer Wimpernverlängerung tragen?

Entgegen der Behauptung mancher Augenärzte ist das Tragen von Kontaktlinsen keine Kontraindikation für eine Wimpernverlängerung.

Was sagen Augenärzte zu Wimpernextensions und Kontaktlinsen?

Augenärzte sagen, dass es keine Kontraindikationen für Wimpernverlängerungen und Linsen gibt. Es ist notwendig, die möglichen Risiken zu berücksichtigen. Tatsächlich sind Linsen und falsche Wimpern kompatibel, aber die Verlängerungsbehandlung selbst ist ziemlich heikel. Die Arbeit erfordert nicht nur bestimmte Fähigkeiten, sondern auch Genauigkeit, hohe Genauigkeit und Aufmerksamkeit. Deshalb solltest du zu einem ausgebildeten Profi gehen.

Ist es möglich, Langzeitlinsen mit Wimpernextensions zu verwenden?

Ärzte glauben, dass solche Linsen nicht verwendet werden sollten. Der Grund liegt in den kleinen Kleberpartikeln, die unweigerlich in die Augen gelangen. Dann gelangen sie unter die Linse und wirken sich schlecht auf den Augapfel aus. Als Folge können sich Bindehautentzündungen oder andere Entzündungen entwickeln.

Brechen Wimpern beim Aufsetzen und Abnehmen von Kontaktlinsen?

Das Aufsetzen und Abnehmen von Kontaktlinsen führt zu keinem Verlust.

Welches Wimpernvolumen kann man mit Augen Linsen machen?

Es ist ratsam, das russische Wimpernvolumen nicht auf ein Maximum zu erhöhen, da dies zu einer Verschlechterung der Schutzfunktion der Wimpern und einer Infektion zuerst der Linse und dann des Auges führen kann.

Was tun, wenn die Augenlider im Bereich des Wimpernwachstums jucken?

Am häufigsten tritt der Juckreiz nach der Verlängerung gleichzeitig mit einer Rötung des oberen Augenlids und des Wimpernkranzes auf. Dafür kann es mehrere Gründe geben: zum Beispiel erhöhte Empfindlichkeit der Augenschleimhaut, eine Allergie gegen die verwendeten Materialien, dichtes oder enges Ankleben der Wimpern am Lidrand, Verbrennungen. Allerdings sollte bedacht werden, dass die Ursache des Juckreizes auch mit den Kontaktlinsen selbst in Verbindung gebracht werden kann. In jedem Fall sollte der Kunde sofort einen Augenarzt kontaktieren, um dieses Problem zu lösen.

lashboss

Wimpernextensions und Kontaktlinsen sind miteinander kompatibel. Wenn du eine Wimpernstylistin bist, empfehlen wir dir unseren professionellen Shop. Hier findest du die besten Wimpernverlängerungsprodukte auf einen Blick. Die hochwertigen Produkte sind unbedenklich und für sensible Kunden mit Kontaktlinsen geeignet.


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen